© Grafschaft Bentheim Tourismus

Stadtmuseum Nordhorn im Povelturm

Auf einen Blick

Das Stadtmuseum wurde 1996 in dem Spinnereiturm der ehemaligen Textilfabrik Povel eingerichtet.

Das Stadtmuseum wurde 1996 in dem 1906 erbauten Spinnereiturm der ehemaligen Textilfabrik Povel eingerichtet. Dargestellt wird die Stadt- und Textilgeschichte Nordhorns aus dem 20. Jahrhundert. Mode reflektiert Zeitgeist und ist ein spannender Teil von Kulturgeschichte. Modedesigner wie Karl Lagerfeld oder der international bekannte Fotograf Helmut Newton haben bereits für die Nordhorner Textilfirma NINO gearbeitet. Wer die gesammelten Eindrücke im Textilmuseum in aller Ruhe verarbeiten will, sollte unbedingt das im Turm befindliche Museumscafé besuchen. Von dort aus hat man einen einzigartigen Rundblick auf die Stadt Nordhorn und die angrenzende Umgebung der Grafschaft Bentheim. In der 300 m entfernten Alte Weberei können Besucher den Vorgang der Baumwollaufbereitung, die Herstellung eines Garnes und die Produktion eines Stoffgewebes auf alten Textilmaschinen der ehemaligen Nordhorner Großbetriebe \'live\' erleben. Die Ausstellung zur Stadtgeschichte "Vom Kaiserreich bis zum Nationalsozialismus. Nordhorn 1897 bis 1947" im Wechsel mit regionalen Sonderausstellungen. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 14-18 Uhr Eintritt frei. Führungen In allen Ausstellungen auf telefonische Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Es gilt dann der Eintrittspreis zuzüglich einer Führungspauschale von 30,00€.

Auf der Karte

Stadtmuseum Nordhorn im Povelturm
Kokenmühlenstraße 18
48529 Nordhorn
Deutschland

Tel.: +49 5921 721500
Fax: +49 5921 990802
E-Mail:
Webseite: www.stadtmuseum-nordhorn.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.