© Grafschaft Bentheim Toruismus

Stadtmuseum Nordhorn im NINO-Hochbau

Auf einen Blick

1928/29 errichtete Spinnereihochbau der Textilfirma NINO

Der 1928/29 errichtete Spinnereihochbau der Textilfirma NINO wurde 2010 zu einem „Kompetenzzentrum Wirtschaft“ umgebaut. Auf einer Fläche von 1.400 Quadratmetern zeigt das Stadtmuseum dort im 1. Obergeschoss eine neue Dauerausstellung zur Nordhorner Textilgeschichte mit dem Titel „Menschen, Mode und Maschinen. Textilkultur und Textilgeschichte aus Nordhorn\' Öffnungszeiten Di, Mi, Do, Fr, Sa 14-18 Uhr Sonntag 11-18 Uhr Eintritt Erwachsene 4 € / Kinder, Jugendliche: 1 € Führungen Auf telefonische Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten. Es gilt der Gruppenpreis zuzüglich 30,00€ (Führungspauschale).

Auf der Karte

Stadtmuseum Nordhorn im NINO-Hochbau
NINO-Allee 11
48529 Nordhorn
Deutschland

Tel.: +49 5921 721500
Fax: +49 5921 990802
E-Mail:
Webseite: www.stadtmuseum-nordhorn.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.