Bei uns heißt das "Fietsen"!

(= niederländisch für "Radfahren")

Direkt an der niederländischen Grenze im Nordwesten Deutschlands und im südwestlichen Niedersachsen liegt Deutschlands letzter und einziger Landkreis, der den Titel Grafschaft im Namen führt. Für unsere Fahrradfreundlichkeit sind wir übrigens bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Freuen Sie sich also auf "Fietsen ohne Grenzen".

Das Land der Fietse

In meist ebener Landschaft radeln Sie über schöne Wege durch Wiesen, Wälder, Dörfer und Städtchen. An Flüssen, Seen und Kanälen entlang - und natürlich über die Grenze, auf ein "koppje Koffie" mit unseren niederländischen Nachbarn. Entdecken Sie Burgen, Mühlen und Höfe. Erfahren Sie mehr über Leute, Landschaft, Natur und Kultur, vom bekannten Bentheimer Sandstein bis zur kunstwegen-Station. Über 1200 Kilometer Radwege warten auf Sie!

1

Fahrradfreundlicher Landkreis

7

Fahrradfreundliche Kommunen

26

spannende Routen

1200

km Radwege

220

km Grafschafter Fietsentour

Die Touren

Eine Region, viele Routen

Ob Tagestour oder Wochentrip, ob Tagestour oder Wochentrip, es gibt viele Wege, um die Grafschaft Bentheim kennen zu lernen. Die Hauptroute der Fietsentour in der Grafschaft Bentheim ist ca. 220 km lang und durchläuft alle Gemeinden des Landkreises.

Ich will mehr wissen

Die Vechtetal-Route ist ein grenzüberschreitender Radwanderweg.

Er folgt auf einer Länge von 223 km dem Lauf der Vechte von der Quelle im münsterländischen Darfeld bis zu seiner Mündung in der historischen Handelsstadt Zwolle (NL).

Ich will mehr wissen

Auf einer Strecke von über 180 km leitet Sie die Vechte durch das Vechtetal zwischen Ohne, Nordhorn und Zwolle (NL).

Mehr erfahren

Radroutenplaner

Sie möchten Ihre Radtour in der Grafschaft Bentheim individuell planen? Oder hätten gerne eine unserer Radrouten als gpx-Datei?

Eine Übersicht über die Radrouten in der Grafschaft Bentheim finden Sie in unserem Online-Routenplaner: HIER entlang (Verlinkung zu Outdooractive). Dort können Sie die Routenvorschläge downloaden oder auch eigene Radtouren erstellen.

Tipp: Sie können sich den Routenplaner außerdem ganz einfach als App aufs Handy laden!

So geht´s: Öffnen Sie einfach Ihren Play Store oder App Store. Geben Sie unter Suche Grenzenlos Aktiv ein und schon wird Ihnen die App Grenzenlos Aktiv im Nordwesten angezeigt. Sie klicken nun auf herunterladen, dies dauert nur wenige Minuten und schon können Sie die App auf Ihrem Handy nutzen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.