„Wacholderheide und bäuerliches Leben“

Auf einen Blick

  • Start: Uelsen Touristik, Am Markt 7, Uelsen
  • Ziel: Uelsen Touristik, Am Markt 7, Uelsen
  • 64,45 km
  • 4 Std. 10 Min.
  • 86 m
  • 9 m

Beste Jahreszeit

Paradies für Familien, Naturfreunde, Geschichtsliebhaber.

Man muss kein Archäologe sein, um Uelsen mit seinem Bronzezeithof spannend zu finden. Auch wer das Landleben liebt, ist hier gut aufgehoben. Die Heidefl ächen zaubern besonders zur Blütezeit herrliche Landschaften. Und Kinder toben sich im Waldfreibad oder Abenteuerspielplatz aus.
Von Uelsen radeln Sie zum Landschaftsschutzgebiet Richtung
Wilsum. Dann an Schoneveld‘s Mühle vorbei entlang der Heide
nach Itterbeck und zum Hof für Heimatpfl ege, Stopp empfohlen.
Abseits vom Verkehr geht es bis Wielen und an die Vechte.
Folgen Sie dem Fluss bis Emlichheim, durch das Vechtetal an
Vechte-Altarmen vorbei bis Hoogstede. Von dort geht es später leicht-hügelig zurück nach Uelsen.

Knotenpunkte:
98 – 82 – 74 – 65 – 4 – 58 – 34 – 7 – 96 – 50 – 22 – 13 –
98 – 99 – 50 – 32 – 62 – 31 – 6 – 5 – 59 – 43 – 8 – 39 –
42 – 12 – 92 – 54 – 71 – 16 – 53 – 82 – 98

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.