Beim „Waldbaden“ Körper, Geist und Seele stärken

Eine japanische Tradition in Uelsen

Waldbaden, genieße die Kraft der Natur...

Waldbaden ist eine Tradition aus Japan und existierte seit 1982. Mittlerweile is es zur staatlich geförderten Gesundheitsvorsorge avanciert.

Waldbaden ist für jeden umzusetzen. Es geht darum zu entschleuniegen und über seine Sinne in den Moment zu kommen, das Gedankenkarussel zu verlassen. Um sich nicht nur körperlich sondern auch geistig im Moment zu bedinden. Dein ganzes Hormonsystem spricht "waldisch". Waldbaden stärkt die emotionale Intelligenz und ganzheitliche Resilienz. Es fördert die Freude am Erschaffen und am inneren Frieden.

    Entdecken

    Gut zu Wissen:

    Jeder hat die Möglichkeit, Waldbaden auf die eigene Faust zu erleben. Es gibt aber auch begleitetes Waldbaden:

    •  Waldbaden Uelsen: Monika Meyer (tel. 01577-9497026/monika-meyer@gmx.net) oder Sonja Heilemann (tel. 0163-1454092/s.vanfaassen@web.de)
    • Waldbaden Nordhorn: Martin Kamphuis (tel. 0152-27816409: martin.kamphuis@gmx.de www.natur-spueren-waldbaden.de)

     

     

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.