© Samtgemeinde Neuenhaus

In 48 Tagen

Rübenlaternenbasteln

Auf einen Blick

Am Montag, den 09. November, findet ab 16:00 Uhr das traditionelle Brauchtumsbasteln in der Halle des Bauhofs der Stadt Neuenhaus am Bahnhof statt. Aus roten Futterrüben basteln die Kinder Laternen. Die gebastelten Rübenlaternen werden traditionell am Abend vor dem Martinstag mit dem Martinslied „Sünne Mattmanns Vögeltien“ von Haus zu Haus getragen.
Zum Rübenlaternenbasteln sollten die Kinder robuste Kleidung tragen sowie einen Esslöffel oder Eisportionierer, ein bis zwei Schälmesser und gute Laune mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Und denk daran: Es geht beim Basteln nicht um Geschwindigkeit. Mach kleine genaue Schnitte und keine Höhlen, sondern zieh die Haut der Rübe ab. 

Kinder ab 8 Jahren sind herzlich willkommen!

Termine im Überblick

Auf der Karte

Halle des Bauhofes der Stadt Neuenhaus
Am Bahnhof 12
49828 Neuenhaus
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.