In 155 Tagen

Robert Görl im Kulturzentrum Alte Weberei: DAF und Zweite Jugend live!

Auf einen Blick

Robert Görl im Kulturzentrum Alte Weberei: DAF und Zweite Jugend live!

Das Kulturzentrum Alte Weberei öäfffnet seine Türen für ein außergewöhnliches Livekonzert: Das deutsche Elektro-Duo DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) wird die Bühne mit ihrer "Nur noch einer" Tour 2023/2024 erobern, begleitet von der aufstrebenden Osnabrücker Band Zweite Jugend.
 
Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr mit einem Auftritt der Band Zweite Jugend. Bereits im Herbst 2020 verkündeten sie, am dritten Album mit dem Titel "Der Wille zur Nacht" zu arbeiten. Nach zahlreichen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie ist das lang ersehnte Album endlich veröffentlicht.
 
Der Headliner Robert Görl und DAF treten anschließend auf. Die Band wurde 1978 in Düsseldorf durch den in Klassik und Jazz ausgebildeten Robert Görl (Schlagzeug, Elektronik), den musikalischen Autodidakten Gabriel „Gabi“ Delgado-López (Gesang) gegründet. Der tragische Tod von Gabi Delgado im März 2020 beendete vorerst die kongeniale Zusammenarbeit, gerade als sich Görl und Delgado aufmachten, ein neues Album einzuspielen. Robert Görl veröffentlichte im November 2021 das Album unter dem Titel Nur Noch Einer mit Hilfe der Produzentin Sylvie Marks und unter Nutzung von unveröffentlichten DAF-Tonsequenzen aus den 1980er Jahren.

Einlass ist ab 19:00 Uhr und das Konzert beginnt um 20:00 Uhr. Im Anschluss an die Shows können Gäste ab 22:30 Uhr auf der Aftershowparty der Nachtschicht weiter tanzen.
Tickets sind ab 36,20 € erhältlich, wobei GN-Card-Inhaber einen Rabatt von 2,42 € erhalten können. Der Vorverkauf ist ab sofort geöffnet, Karten können an den bekannten Vorverkaufsstellen oder online unter gn-ticket.de erworben werden.

Termine im Überblick

Auf der Karte

"Alte Weberei" Kulturzentrum Nordhorn
Vechteaue 2
48529 Nordhorn - Nordhorn
Deutschland

Tel.: +49 5921 / 990801
Fax: +49 5921 / 1790169
E-Mail:
Webseite: www.alteweberei.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.