© Stadt/Samtgemeinde Schüttorf

In 6 Tagen

Fundsachen-Auktion Schüttorf

Auf einen Blick

Große Online-Auktion von Fundsachen

Es ist wieder soweit! Die Internet-Auktion der nicht abgeholten Fundsachen startet am 30.05.2024. Ihr habt die Möglichkeit, Fahrrädern, Smartphones, Schmuck etc. ein neues Zuhause zu schenken. Vorab könnt ihr euch die Gegenstände schon einmal unter folgendem Link ansehen:

https://www.sonderauktionen.net/anbieter.php?vID=20

Ein paar Infos des Auktionators schon einmal vorab:

Fundsachen werden wie im abgegebenen Zustand angeboten.
Die Fundsachen wurden weder auf mögliche, ggf. weitere Beschädigungen noch auf andere Merkmale und Funktionen als die Angegebenen überprüft. Besondere Angaben, die zur Sache gemacht wurden, sind nicht verbindlich.
Angebotene Fundräder wurden nicht auf Verkehrstauglichkeit überprüft und sind oftmals reparaturbedürftig!
Sie erhalten weder eine Garantie noch Gewährleistung. Es wird nicht für etwaige Folgeschäden gehaftet.
Ein Umtausch oder ein Rücktritt vom Kauf sind nach dem Zuschlag oder dem Sofortkauf nicht mehr möglich.
Folgendes steht deutlich in Ihren AGB's (die wir jederzeit ändern oder erweitern können)
Die angebotene Fundsache wird durch eine Nummer eindeutig gekennzeichnet und durch ein Foto beschrieben.  
Es wurde bei der bildlichen Darstellung einer Fundsache auf möglichst hohe Detailgenauigkeit geachtet. Weitere Angaben, die zum Gegenstand gemacht wurden, sind nicht verbindlich. Die Fundsachen wurden nur in Ausnahmefällen auf mögliche Beschädigungen oder sonstige Merkmale bzw. Funktionen überprüft . Diese Angaben sind dann z. T. im Angebot dokumentiert. Auf Wunsch wird gerne per E-Mail ein noch detaillierteres Bild zur Verfügung gestellt oder Sie vereinbaren ggf. einen Besichtigungstermin. Bitte beachten Sie bei den Artikeln die Hinweise zu jedem einzelnen Angebot.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Fundsachen-Auktionen im Internet
48465 Schüttorf
Deutschland

Webseite: www.fundus.eu

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.