In 3 Tagen

Povel Musikwerk „Homecoming“

Auf einen Blick

Street- und Hip-Hop-Kultur Offene Workshops am Nachmittag ab 16:00 Uhr + Konzert ab 20:00 Uhr

Mit dem "Povel Musikwerk - Homecoming" unterstützt das Kulturzentrum Alte Weberei am 30. September in Kooperation mit der Abteilung Kreisjugendpflege des Landkreises Grafschaft Bentheim wieder Jugendliche und junge Erwachsene. Unter dem Motto "Homecoming" ist der Tag der Street- und Hip-Hop Szene gewidmet und bietet allen Interessierten die Möglichkeit einen Einblick in die Szene zu erhalten, an professionell geleiteten und offenen Workshops und einem abendlichen Konzert mit renommierten Künstlern teilzunehmen. "Uns war es wichtig ein offenes und frei zugängliches Angebot zu schaffen. Junge Menschen können kostenfrei teilnehmen und ihre Kreativität entfalten, ohne sich im Voraus anmelden zu müssen. Diese Freiheit ermöglicht es ihnen, nach eigenem Ermessen teilzunehmen und vom Angebot zu profitieren.", sagt Stephan Faber von der Kreisjugendpflege.
Der Tag beginnt um 16 Uhr mit einer breiten Auswahl an Workshops und Angeboten, die von erfahrenen Fachleuten betreut werden. Der Nordhorner Skateboarding e.V. wird die Kunst des Skateboard-Baus und des Fahrens vermitteln, während die aus Nordhorn stammende Apolonia Jacobs aka Cuby Einblicke in ihren Alltag als internationale DJ mit Beats und Rhythmen gewährt. Ebenso bietet der Poetry Slammer Marian Heuser eine offene Schreibwerkstatt für Songwriting an – das Mitbringen von eigenen Texten ist willkommen. Unter anderem wird der Youtuber „philips.finds“ hochwertige Kleidungsstücke aus der Szene präsentieren und die Nordhorner Lions bieten eine Fläche zum Streetball spielen. Ein weiteres Highlight ist ein Workshop mit dem aus Nordhorn stammenden Künstler Arne Mons, der Graffiti und Streetart vermittelt. Zusätzlich dazu wird das Foyer der Weberei um eine einladende Loungeecke erweitert und bietet den Besucherinnen und Besuchern ein abwechslungsreiches Essensangebot von Ala Turka und dem Grafschafter Brauhaus.
Der Abschluss des Tages ist das abendliche Live-Konzert, das um 20 Uhr beginnt. Hier werden sowohl regionale als auch überregionale Künstler die Bühne betreten. Mit dabei sind der Schüttorfer Rapper Oversize und die Grafschafter Band Lightpuzzle. Die Headliner des Abends sind unter anderen die zeitgenössische deutsche Band aus Hamburg „Le Fly“, die die Musikrichtungen Rock, Reggae und Rap bedienen. „Das Pack“, die bereits beim Deichbrand Festival auf der Bühne standen und die „Rogers“ aus Düsseldorf, die für Rambazamba&Randale stehen.
 
Die Veranstaltung "Povel Musikwerk - Homecoming" ermöglicht eine einzigartige Gelegenheit, junge Musikschaffende zu fördern, innovative Ideen auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Das Kulturzentrum Alte Weberei und die Abteilung Jugend und Sport des Landkreises Grafschaft Bentheim laden herzlich dazu ein, an diesem Tag teilzunehmen und die lebendige Musikszene in der Grafschaft zu unterstützen.
Der Eintritt zu den Workshops sowie zum Konzert am Abend sind frei und ohne Anmeldung zugänglich. Das Projekt wird gefördert und unterstützt von der Grafschafter Sparkassenstiftung und der Emsländischen Landschaft.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kulturzentrum Alte Weberei
Vechteaue 2
48529 Nordhorn
Deutschland

Tel.: +49 5921 990801
Fax: +49 5921 1790169
E-Mail:
Webseite: www.alteweberei.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.