In 13 Tagen

Charles

Auf einen Blick

Gewohnt opulent erzählt Stephan Hippe mit O-Tönen,

Bildern, Filmen und natürlich mit viel Musik von Charles Aznavour und seinem langen, bewegten Leben…
Wer war der Junge, der auf den unaussprechlichen Namen Shahnourh Vaghinag Aznavourian hörte? Wer waren Freunde, Feinde, Komplizen? -Wie wurde der kleine Charles zum großen Aznavour? Zu viele Fragen für einen (Theater) Abend?
Nicht, wenn man die multimedialen Bühnen-Kreationen von Stephan Hippe kennt.
Charles und wie er die Welt sah
Eine musikalische Biographie der „Nouvelle Vague“ des Chansons, in der traumhaften Atmosphäre der Hamburger Kammeroper mit den schönsten Liedern, Geschichten und virtuellen Duetten von und mit Charles Aznavour und seinen Komplizen.
In Bild und Ton liebevoll rekonstruiert, textlich respektvoll abgestaubt und aufwendig neu arrangiert. Und noch nie zuvor auf einer Bühne: Persönliche Erinnerungen der Familie Aznavour runden das opulente Theater-Solo ab.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kulturzentrum Alte Weberei
Vechteaue 2
48529 Nordhorn
Deutschland

Tel.: 05921 990801
E-Mail:
Webseite: alteweberei.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.