arrow-1 arrow-2
bikebraincarflag-germanyflag-hollandheart--filledscales

kunstwegen-Objekt "Buchruine/liegendes Buch"

kunstwegen-Objekt "Buchruine/liegendes Buch"

Kubach-Wilmsen-Team, Buchruine/liegendes Buch, 1979

Bereits im 12. Jahrhundert verfasste Hildegard von Bingen eine Naturkunde, die in einem eigenen Buch über die Steine die zur damaligen Zeit bekannten Heilkräfte verschiedener Steinarten aufzeigte. Zusammen mit dem Bezug auf die verlorenen Bestände der einstigen Klosterbibliothek werden die beiden Steinbücher in der Wiese zu Sinnbildern für ein Generationen überdauerndes Wissen, das trotz Bränden, Unachtsamkeit und Vergessen zwischen den Seiten weiterlebt.

Karte

Kontakt & Anschrift

kunstwegen-Objekt "Buchruine/liegendes Buch"
Kloster Frenswegen, am Parkplatz
Nordhorn
+49 5921 971100
kontakt@kunstwegen.org
www.kunstwegen.org